Pressemitteilung

Unternehmen & Flüchtlinge

Vermittlung von Flüchtlingen in Hotel-Praktika

geflüchteter junger Mann macht ein Praktikum in einem Hotel´, hält Kuchen in der Handcsr-caritas.de

Die Caritas und ihre Mitglieder verfügen über eine bundesweite Struktur aus Verbänden und Einrichtungen, zu denen zahlreiche, in der Flüchtlingshilfe tätige Dienste, gehören. Sie be-schäftigen sich sowohl mit der Flüchtlingssozialarbeit als auch mit Maßnahmen der Arbeitsmarktintegration. Für Hotelbetriebe, die geflüchteten Menschen eine Chance für einen Ein-stieg in den Arbeitsmarkt bieten möchten, sind sie damit ideale Partner.

Das CSR-Kompetenzzentrum hat im Rahmen des Projekts Kontakte zwischen Hotelbetrieben und lokalen Caritasdiensten hergestellt, um Kooperationen für die Vermittlung von Flüchtlingen in Praktika zu ermöglichen.

Zur Orientierung der Partner hat das CSR-Kompetenzzentrum Prozesse erarbeitet und die Kooperationen durch Beratung, Austausch und schriftliche Arbeitshilfen begleitet. Die daraus entstandenen Arbeitshilfen, finden Sie hier als Download zur freien Verfügung.

Logo GlücksspiraleDas Projekt "Unternehmen & Flüchtlinge" wird durch die Glücksspirale gefördert.

In Zusammenarbeit mit der InterContinental Hotels Group (IHG) konnten zwischen Herbst 2016 und Beginn des Jahres 2018 wichtige Erfahrungen gesammelt werden. Aus Praktika in Hotelbetrieben dieser Gruppe in Bayern, Baden-Württemberg, Brandenburg und Hessen gingen zuvor bereits einige ausbildungsvorbereitende Maßnahmen sowie Einstellungen hervor. Darauf folgte wird die Ausweiitung der Kooperation in Thüringen und in Nordrhein-Westfalen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse wurden im CSR-Kooperationszentrum durch die Projektleiterin Ricarda Gregori gesammelt, ausgewertet, in die weitere Projektentwicklung integriert und den Beteiligten zur Verfügung gestellt.