Gemeinsam Verantwortung übernehmen: KAYA&KATO und Caritas

Kaya und Kato

In Einrichtungen der Pflege wird mit dieser Kooperation die Beschaffung von Arbeitskleidung Teil eines nachhaltigen Managements und trägt auf verschiedenen Ebenen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen bei. Neben der 100% transparenten Produktionskette, der Verwendung von Bio-Baumwolle (GOTS zertifiziert), dem Einsatz von recyceltem Plastik sowie der Sicherstellung fairer Arbeitsbedingungen ist das Engagement im entwicklungspolitischen Bereich eine herausragende Ergänzung. KAYA&KATO und Caritas International setzen sich in den Region Gulu für geflüchtete Menschen aus dem Südsudan ein und unterstützen dort mit Hilfsgütern sowie beruflicher Qualifizierung z.B. im Bereich der nachhaltigen Landwirtschaft. Durch den Kauf der Arbeitskleidung erhalten die Caritas Einrichtungen nicht nur hochwertige Produkte, sondern tragen auch zur weiteren Entwicklung und Förderung Afrikas bei.

Das CSR Kompetenzzentrum ist Kooperationspartner von KAYA&KATO und steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Download

NACHHALTIGE ARBEITSKLEIDUNG VON KAYA&KATO