Experiencing Europe

Schmitz Cargobull AG Logo

Continental Logo

 

Oliver Wyman Logo

 St Johannes Gesellschaft

Thomas Cook Condor Logo

           

Vapiano Logo

 

DEUTZ AG Logo

           

DHL Express Logo

 

Logo Schaeffler


Hintergrund

In den vergangenen Jahren wurden die Errungenschaften der europäischen Integration durch den Ruf nach Abschottung und Protektionismus zunehmend in Frage gestellt. Der Mehrwert eines geeinten Europas ist gerade für junge, sozial benachteiligte Menschen oft nur schwer greifbar. Gleichzeitig sind es gerade diese Jugendlichen, die nach beruflicher Orientierung suchen, die noch offen sind für neue Berufsfelder. Sie können Fachkräfte von morgen sein, wenn man ihnen die Chance bietet und sie das Selbstvertrauen aufbringen, diese Chance zu nutzen.

Die Initiative: Gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit und Oliver Wyman, hat die Continental AG im Jahr 2017 die Initiative "experiencing europe" angestoßen. Inzwischen ist das Projekt gewachsen und Bestandteil der berufsvorbereitenden Maßnahmen der Arbeitsagenturen geworden. Es beteiligten sich Unternehmen wie Axel Springer, Continental AG, Deutz AG, DHL, Oliver Wyman, Schmitz Cargobull,  Schaeffler, Thomas Cook Group und Vapiano SE. Gemeinsam stellten sie in 2018 bereits rund 57 Praktikumsplätze für junge Menschen an ihren Auslandsstandorten zur Verfügung.



Mehr unter www.experiencingeurope.eu